22. B.-W. Seniorenmeisterschaften in Niederstetten

Die Ortsgruppe hat am vergangenen Wochenende (18.11.2017) bei den Baden-Württembergischen Seniorenmeisterschaften teilgenommen.

Im Einzelwettkampf startete Benjamin in der Altersklasse 25 und konnte mit 2345,94 Punkten den 4 Platz erschwimmen.

In den Mannschaftswettkämfen erzielten Thomas, Benjamin, Tobias und David in der AK 120 insgesamt 3067,15 Punkte und konnten sich dadurch den 2. Platz sichern. Aufgrund der Punkte ist eine Qualifikation für die Deutschen Seniorenmeisterschaften durchaus denkbar. 

Jugendausflug Bavaria Filmstadt

 

Unser diesjähriger Jugendausflug findet am 18.November 2017 statt. Wir fahren gemeinsam nach München in die Bavaria Filmstadt. Los geht es um 07:00 Uhr am DLRG Schulungsheim, wohin wir gegen 20:00 Uhr wieder zurückkehren werden. Teilnehmen können alle Mitglieder und Mitgliederinnen der DLRG OG Filder, die 12 Jahre und älter sind. Die Kosten für den Ausflug liegen für Minderjährige bei 30€. Alle Teilnehmer und Teilnehmerinnen ab 18 Jahren zahlen 35€, da der Eintrittspreis bei Volljährigen etwas höher angesetzt ist. Der Teilnahmebeitrag umfasst die Kosten für die Fahrt sowie den Eintrittspreis. Wir bitten euch das Geld gemeinsam mit der Anmeldung bis spätestens 03. November 2017 bei eurem Trainern abzugeben. Da wir den ganzen Tag unterwegs sein werden und Teile der Führung im Freien stattfinden, solltet ihr wetterfeste Kleidung, als auch ein für euch ausreichendes Vesper mitbringen.

 

zum Flyer

 

 

Die DLRG trauert

Bei einem tragischen Unfall im Zeltlager der DLRG Herrenberg kam ein Jugendlicher zu Tode, weitere wurden verletzt. Wir sind tief betroffen und fassungslos. Unser tief empfundenes Mitgefühl gilt den Angehörigen des verstorbenen Jugendlichen. Den Verletzten, welche sich teilweise noch im Krankenhaus befinden, wünschen wir eine baldige Genesung.


..... noch kein Ehrenamt ???


Wir suchen immer helfende Hände für die Aufgaben der DLRG in den Hallenbädern, in der Verwaltung, im Einsatzdienst. Selbstverständlich bieten wir neben einer geselligen Runde, Ausbildungen, ausreichend Vorbereitung und garantiert viel Spaß.

Aber auch Helfer die keine Regelmäßige Aufgabe übernehmen können benötigt unsere Ortsgruppe. Die partielle Unterstützung durch Kuchenspenden, Aufbauunterstützung oder der Schichtübernahme bei einer Veranstaltung hilft uns und entlastet unsere anderen Helfer.

 

Melden Sie sich gerne per Mail - wir melden uns bestimmt zurück!